Begegnungen und Berichte

Aktuelles

Liebe Besucherinnen und Besucher.
Schön, dass Sie hier sind. Ich bewerbe mich um das Amt des Bürgermeisters der Stadt Osterode am Harz. Erfahren Sie mehr über mich und meine Ziele für Osterode und seine Ortschaften.

BÜRGERMEISTERWAHL GEWONNEN

Liebe Bürgerinnen und Bürger, vielen herzlichen Dank für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Das Wahlergebnis ist für mich Auftrag und Verpflichtung zugleich, meine ganze Kraft zum Wohl unserer Stadt und ihrer Ortschaften einzusetzen. Gemeinsam werden wir Osterode weiter voranbringen. Darauf freue ich mich. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um mich an dieser Stelle auch noch einmal ausdrücklich bei Frau Drews und insbesondere bei Herrn Röthke zu bedanken. Unsere Demokratie lebt nicht zuletzt vom Wettbewerb um Ideen und Köpfe. Ihr Jens Augat

BESUCH BEI DER OBERMANN UNTERNEHMENSGRUPPE

In Osterode gibt es eine Vielzahl erfolgreicher Unternehmen in Industrie, Handwerk und Einzelhandel. Kommunale Wirtschaftspolitik heißt für mich Gegenseitigkeit auf Augenhöhe. Dafür ist es wichtig, sich vor Ort ein Bild der Unternehmen zu machen und sich auszutauschen. Aus diesem Grund habe ich mich sehr über die Möglichkeit gefreut, die Obermann Unternehmensgruppe zu besuchen und mich mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Lars Obermann auszutauschen. Dabei habe ich einen spannenden Einblick in die Arbeit des Familienunternehmens gewinnen können. Bei unseren Gesprächen ging es …

BOULETURNIER AN DER SÖSE

Bei bestem Spätsommerwetter war ich auf Einladung der Grüne Altkreis Osterode beim Bouleturnier an der Söse zu Gast. Nach einer kurzen Einweisung durch Mitglieder der „Boulefreunde Osterode“ begann das Turnier. Je zwei Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer bildeten dabei ein Team. Alle hatten viel Spaß und nach etlichen spannenden Runden gab es Preise für die ersten drei Plätze. Das Boulespielen ist ein super Beispiel, wie öffentlicher Raum für Begegnungen und Freizeitaktivitäten genutzt werden kann. Die Aufenthaltsqualität in Osterode weiter zu verbessern, ist …

2. SPENDENGALA DER ELHADJ DIOUF FOUNDATION

Gestern Abend war ich mit meiner Frau bei der 2. EDF – Spendengala in der Osteroder Stadthalle dabei. Ein glanzvoller und gelungener Abend mit tollen Gästen und einer wichtigen Botschaft: Während anderswo Ausgrenzung und Fremdenhass zunehmen, wird in Osterode anders gedacht und gehandelt. Die Elhadj Diouf Foundation setzt auf Kooperation auf Augenhöhe und schreitet zur Tat. So ermöglicht sie u.a. Projekte, die die deutsche und senegalesische Jugend zusammenbringen und errichtet im senegalesischen Kaolack eine neue Schule und eine neue Krankenstation. …

100 JAHRE SPD-ABTEILUNG SCHWIEGERSHAUSEN

Am 07. September 2019 feierte die SPD-Abteilung Schwiegershausen ihren 100. Geburtstag mit einem Festakt. Grund genug, in Anwesenheit vieler Genossinnen und Genossen sowie Gästen aus nah und fern, zu gratulieren und Dank und Anerkennung für 100 Jahre politisches Engagement auszusprechen. 100 Jahre SPD-Abteilung Schwiegershausen bedeutet 100 Jahre Einsatz für den Ort, 100 Jahre Diskussionen und Ringen um den richtigen Kurs, 100 Jahre Veränderungen anstoßen und 100 Jahre Einstehen für die sozialdemokratischen Werte Gerechtigkeit, Solidarität und Freiheit. Vieles hat sich in …

Aus Osterode. Für Osterode.

Persönliches

Machen Sie sich hier ein erstes Bild von mir. Wenn Sie mehr erfahren wollen, nehmen Sie Kontakt auf. Ich freue mich, von Ihnen zu hören oder zu lesen.

Osterode am Harz. Mein Zuhause.

Ich bin 1983 in Osterode geboren und aufgewachsen. Ich bin hier zur Schule gegangen, habe mein Abitur gemacht und war beim VfR Osterode und im MTV Freiheit aktiv. Meinen Zivildienst habe ich bei der Lebenshilfe in Herzberg absolviert. Nach meinem Studium und einigen Jahren im Beruf bin ich 2015 in unsere Heimatstadt zurückgekehrt. Hier lebe ich mit meiner Frau Simone, die ebenfalls aus Osterode stammt, und mit unseren beiden kleinen Söhnen Max und Emil (5 Jahre und 1 Jahr). Ich habe berufsbegleitend die Qualifikation zum Lehramt erworben und arbeite als Lehrer an der Oberschule Herzberg.

Verwaltung studiert. Viel erlebt.

Nach Abschluss meines Studiums der Politik- und Islamwissenschaften in Heidelberg und Damaskus habe ich an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer studiert.
Dabei habe ich mich intensiv mit den Aufgaben kommunaler Verwaltungen und den vielfältigen Herausforderungen für Kommunen wie Osterode beschäftigt. Durch mein Studium und mehrere Aufenthalte im Ausland verfüge ich über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten sowie über den wichtigen Blick von außen, um Osterode als Verwaltungsleiter weiterzuentwickeln.

Engagiert dabei. Für Osterode.

Mein politisches Engagement ist eng mit meinem Lebensweg verbunden. Ich bin mit meinem Fachwissen und meinen vielfältigen Erfahrungen in unsere Heimat zurückgekehrt, weil ich an die Zukunft Osterodes und seiner Ortschaften glaube. Deshalb engagiere ich mich seit meiner Rückkehr im SPD-Ortsverein Osterode. Als stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender befasse ich mich tagtäglich mit unseren kommunalpolitischen Themen. Besonders am Herzen liegt mir die Kinder- und Jugendarbeit, die mein Hexentrail-Team in den letzten drei Jahren auch finanziell unterstützen konnte.

1
Anzahl der gelben Karten, die ich in meiner Zeit beim VfR Osterode bekommen habe.
183
Anzahl Kilometer, die ich bis jetzt für den guten Zweck durch den Harz gewandert bin.
22439
Anzahl der Einwohnerinnen und Einwohnern, denen ich eine starke Stimme im Rathaus geben möchte.