ERSTES GEMEINSAMES GEMEINDEFEST VON ST. AEGIDIEN UND ST. JACOBI

Mit meiner Familie war ich auch beim ersten gemeinsamen Gemeindefest von St. Aegidien und St. Jacobi zu Gast. Zu beiden Gemeinden habe ich eine besondere Beziehung. So wurde ich in der St. Aegidien Marktkirche Osterode getauft und (aufgrund der damaligen Renovierung der Marktkirche) in St. Jacobi konfirmiert.

Das Fest der beiden Innenstadtgemeinden fand auf dem Schlossplatz statt und bot ein buntes Programm für Groß und Klein. So gab es verschiedenen Musikgruppen und Spielmöglichkeiten für die Kinder. Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt. Ein schönes Fest, das Menschen verbindet. Das ist gerade in unserer heutigen Zeit wichtig – auch in Osterode.